Dan Puric Biografie

Dan Puric Biografie
Dan Puric Biografie

Dan Puric Biografie: Dan Puric, der im Vorwort eines Buches, dessen Autor er ist, als „Rhapsode der Freude“ und „orthodoxer Kirchenbeichtvater“ bezeichnet wird, wurde in Buzau geboren, wuchs aber in Nehoiu auf. Er ist der Autor des Buches, dessen Autor er ist. Bis zu einem gewissen Zeitpunkt war Dan Purics Leben ganz normal gewesen. Er zog von

Nehoiu nach Bukarest, wo er das Gymnasium „Nicolae Tonitza“ besuchte. Er hatte ein natürliches Talent zum Zeichnen, aber er wollte eine Karriere im Theater verfolgen. Er versuchte, sich an der Akademie für Theater und Film einzuschreiben, war jedoch erfolglos. Er war damals 18 Jahre alt und als Stuckateur auf einem Bau in der rumänischen

Hauptstadt angestellt. Nach einem Jahr beschloss er, sein Glück am Theater zu versuchen. Diesmal führte sein Versagen jedoch dazu, dass er in die Armee eingezogen wurde, wo er 18 Monate seines Lebens diente. Nachdem er vom Militär zurückgekehrt war, konnte er sich nach seiner Rückkehr in die Theaterklasse von Dem Rădulescu einschreiben. Er erwarb

seine Lizenz und wurde an das Mihai Eminescu Theater in Botosani geschickt. Seitdem tritt er dort auf. Dort blieb er bis zu seinem Umzug nach Bukarest, wo er sich in der I.L. Caragiale Theater, wo er noch heute auftritt. Neben Auftritten auf den Bühnen der Theater in Botosani und Bukarest sowie des Europäischen Kulturzentrums führt er auch Regie bei Filmen und

Werbespots für das Fernsehen in Lausanne, Schweiz. Sein Interesse an der Pantomime manifestierte sich in eigenen Auftritten auf den Bühnen der Theater in Wien, Novi Sad, Venedig, Budapest, aber auch in New York und Chicago sowie Toronto und Montreal. Er hatte auch eine Hauptrolle in einem rumänisch-serbischen Koproduktionsfilm unter der Regie

von Maria Marek, in dem er einen Bösewicht porträtierte. Wenn wir uns die Arbeit von Dan Puric ansehen, sehen wir etwas wirklich Einzigartiges, eine Art sich wunderbar bewegender Skulptur, etwas, das mit Worten schwer zu beschreiben ist, uns aber erstaunt und verzaubert zurücklässt. Es gibt etwas Erstaunliches im Künstler, eine Kraft, die uns kontaminiert

und antreibt, die absolute Essenz von Geist und Kunst aufzudecken, die durch Gesten vermittelt wird, etwas, das wir noch nie zuvor gesehen haben. Dan Puric förderte als Regisseur eine totale Theatershow, eine Synthese der Künste Tanz, Kostüm und Mimik, die auf die Experimente des großen französischen Regisseurs Jean-Louis Barrault in der

Dan Puric Biografie
Dan Puric Biografie

Zwischenkriegszeit zurückging, sowie auf die Theorie der Superpuppet, die in den Jahren entwickelt wurde. Dan Puric ist ein bekannter rumänischer Schauspieler, Produzent und Regisseur, der in mehreren Filmen und Theaterstücken mitgewirkt hat. Er wurde im Februar in der rumänischen Stadt Buzau geboren. In erhielt er seinen Bachelor-Abschluss

vom Institut für Theaterkunst und Kinematographie. In dem Film Prea cald pentru luna mai spielt er zum ersten Mal die Hauptfigur. Padurea de fagi, Broken Youth und Orient Express gehören zu den Filmen, in denen sie aufgetreten ist. Das Stück wird auf der Bühne des Theaters „National I.L. Caragiale“ in Bukarest aufgeführt. Auf diesem Gemälde ist das

Kreuz des Königshauses von Rumänien abgebildet. Der Aristizza Romanescu-Preis, der von der Rumänischen Akademie für herausragende Leistungen in Film und Theater vergeben wird, wurde ins Leben gerufen. Der UNITER-Preis für nonverbales Theater wurde verliehen. Die Ritterschaft des Nationalordens Steaua României wird für herausragende

Verdienste auf dem Gebiet der Kultur verliehen. Er ist mit Ileana Olteanu verheiratet und das Paar hat ein gemeinsames Kind. Derzeit ist er Mitglied des Nationaltheaters Bukarest, und seine Arbeit wurde mit Preisen wie dem Ersten Preis beim Filmfestival – Costinesti Special Prize beim Pantomime Festival – St. Croix, dem Chicago Artists International Program

Award, dem ausgezeichnet „Constantin Tănase“-Preis beim Humorfestival, den UNITER-Preis der Internationalen Vereinigung der Theaterkritiker für den „Non-Verbal Theatre Performance Award“, den Anastasia He ist seit Dezember dieses Jahres Ehrenmitglied des Nationaltheaters.

Dan Puric Biografie
Dan Puric Biografie


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *