Ben Affleck Vermögen

Ben Affleck Vermögen
Ben Affleck Vermögen

Ben Affleck Vermögen:Ben Affleck wurde in Kalifornien geboren, wuchs jedoch in der Stadt Cambridge in Massachusetts auf. Als Kind lebte er ein Jahr in Mexiko und spricht daher die Sprache fließend. Seine Vorfahren stammen unter anderem aus Irland, Schottland, Ungarn, England, Schweden, Frankreich und Deutschland.

Seine Mutter arbeitete als Lehrerin, während sein Vater als Sozialarbeiter arbeitete; seine Eltern hatten sich scheiden lassen. Affleck begann als Jugendlicher mit der Schauspielerei in Fernsehfilmen, oft zusammen mit seinem Bruder Casey Affleck in derselben Produktion. No Way Out, eine Fernsehserie, in der er im Alter von neun Jahren auftrat, markierte sein Fernsehdebüt.

Affleck lebte zu dieser Zeit in Cambridge in der Nähe von Matt Damon, und die beiden wurden zu dieser Zeit Freunde. Howard Zinn, der später ein Freund der Familie wurde, wuchs ebenfalls in der Gegend auf, in der er aufgewachsen war. Als er die High School abschloss, zogen er und Damon in die Gegend von Los Angeles.

Sie arbeiteten am Drehbuch für „Good Will Hunting“ mit, für das sie beide für einen Oscar und einen Golden Globe nominiert wurden. Afflecks Berufsleben wurde durch den Film Good Will Hunting verändert. Danach spielte er in dem Action-Thriller Armageddon Shakespeare in Love mit, der auf dem gleichnamigen Roman des Dramatikers Tom Stoppard.

basiert; und ein weiterer Smith-Film, Dogma, in dem er und Damon gefallene Engel spielten. Als eifriger amerikanischer Pilot, der während des Zweiten Weltkriegs mit den Briten flog, spielte er in dem Film Pearl Harbor mit. Trotz der Tatsache, dass das Bild von Kritikern weithin kritisiert wurde, war es ein finanzieller Triumph an den Kinokassen.

Affleck begann .als Produzent zu arbeiten, nachdem er sich entschieden hatte, eine Pause von der Schauspielerei einzulegen, insbesondere bei Project Greenlight, einem Reality-Programm mit jungen Filmemachern. In dem populären Film „Die Summe aller Ängste“, der auf Tom Clancys gleichnamigem Spionage-Bestseller basiert, spielte er den CIA-Agenten Jack Ryan.

Zu Afflecks Werken aus dieser Zeit gehören „The Company Men“, ein Drama über die Verkleinerung von Unternehmen, Terrence Malicks impressionistischer Liebesroman „To the Wonder“ und der Online-Glücksspiel-Thriller „Runner Runner“. In dem faszinierenden Gone Girl unter der Regie von David Fincher nach dem Buch von Gillian Flynn spielte .

Ben Affleck Vermögen
Ben Affleck Vermögen

Affleck einen Mann, der verdächtigt wird, am Verschwinden seiner Frau beteiligt gewesen zu sein. Später zog er erneut Superhelden-Kleidung an, diesmal als Batman in Batman gegen Superman: Dawn of Justice und Justice League; Eine separate Bearbeitung des letzteren Bildes wurde in den USA als Zack Snyders Justice League veröffentlicht.

In dem Thriller „The Accountant“ spielte Affleck ein Mathegenie, das als Buchhalter für Kriminelle und Drogenkartelle arbeitet, und er wurde von der Kritik hoch gelobt. Triple Frontier, ein Thriller, in dem ein Trupp ehemaliger Special Forces-Agenten vor einer Reihe moralischer Entscheidungen steht, nachdem sie einen ausgeklügelten Diebstahl .

orchestriert haben, war einer der Filme, die auf dem Festival gezeigt wurden. In diesem Jahr spielte Affleck in „The Last Thing He Wanted“, einem Krimi nach einem Buch von Joan Didion, und „The Way Back“, einem Drama über einen Alkoholiker, der die Rolle eines Highschool-Basketballtrainers übernimmt in den Kinos veröffentlicht.

Später traf er sich wieder mit Damon für den Film The Last Duel unter der Regie von Ridley Scott. In dem mittelalterlichen Drama porträtierte Damon Affleck den ausschweifenden Grafen, der von einer Dame der Vergewaltigung beschuldigt wurde. Der Knappe, Adam Driver, wurde durch Kampf mit der Ehefrau des Anklägers, die von Damon Affleck.

gespielt wurde, vor Gericht gestellt. Zusätzlich zu ihren Rollen in dem Bild arbeiteten Affleck und Damon mit Nicole Holofcener zusammen, um das Drehbuch zu schreiben. Affleck nahm auch an dem von George Clooney inszenierten Film The Tender Bar teil, in dem er einen Barkeeper spielte, der für seinen Neffen zur Vaterfigur wird.

The Tender Bar basiert auf einem Buch von J.R. Moehringer und wurde von Affleck inszeniert. Affleck spielte die Hauptrolle in Deep Water, einem Thriller, der auf Patricia Highsmiths Buch über einen Mann basiert, der verdächtigt wird, die Liebhaber seiner Frau getötet zu haben, der in veröffentlicht wurde.

Ben Affleck Vermögen
Ben Affleck Vermögen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *