Maria Sharapova Vermögen

Maria Sharapova Vermögen
Maria Sharapova Vermögen

Maria Sharapova Vermögen:aри ревна араова PA mrjij rapv ist eine russische Schauspielerin und Sängerin. Hören Sie zu: April wurde in Russland geboren und war eine ehemalige Tennisspielerin der Welt Nr. . Sie nahm von bis an der WTATour der Women’s Tennis Association teil und war in dieser.

Zeit viele Wochen lang die Nummer  der Welt im Einzel. Sie ist eine von nur  Frauen in der Geschichte, die den KarriereGrandSlam abgeschlossen haben, und sie ist die einzige Russin, die dies geschafft hat. Sie ist auch zweifache olympische Medaillengewinnerin, nachdem sie bei den Spielen  in London Silber..

im DamenEinzel mit nach Hause genommen hat. Sharapova wurde im August im Alter von zum ersten Mal die Nummer  der Welt und war damit die erste russische Frau, der dies gelang. Sie hatte die Position insgesamt vier Wochen lang von Juni bis Juli inne, als sie zum fünften Mal auf Platz  landete.

Sie gewann fünf große Meisterschaften, darunter zwei bei den French Open und jeweils eine bei den Australian Open, Wimbledon und den US Open. Sie war die erste Frau, die die French Open zweimal gewann. Sie gewann insgesamt sieben Trophäen, darunter die Meisterschaften zum Jahresende in ihrer RookieSaison..

Sie gewann im Laufe ihrer Karriere auch drei Doppelmeisterschaften. Trotz der Tatsache, dass sie unter russischer Flagge an der WTA teilgenommen hat, lebt sie seitdem in den Vereinigten Staaten und ist dort ständige Einwohnerin. Während der Australian Open fiel Sharapova bei einem Drogentest durch, nachdem sie positiv auf Meldonium getestet worden war, eine Chemikalie, die seit Januar von der WeltAntiDopingAgentur.

WADA verboten ist. Nach Angaben des Internationalen Tennisverbandes ITF wurde ihr ab Juni das Tennisspielen für zwei Jahre verboten. Das Schiedsgericht für Sport entschied im Oktober, dass sie kein erhebliches Verschulden begangen habe und dass sie die Substanz auf Empfehlung eines Arztes eingenommen habe .

in gutem Glauben, dass sie angemessen und regelkonform sei. Die Suspendierung wurde ab dem Datum der nicht bestandenen Prüfung auf Monate verkürzt, und das Schiedsgericht für Sport bestätigte diese Entscheidung. Im April nahm sie am Porsche Tennis Grand Prix teil und markierte damit ihr Comeback auf der WTA Tour.

Maria Sharapova Vermögen
Maria Sharapova Vermögen

Sharapova hat in einer Vielzahl von Modelprojekten mitgewirkt, darunter eine Strecke in der  erschienenen Swimsuit Issue von Sports Illustrated. Es gibt mehrere Werbespots, in denen sie mitgewirkt hat, darunter die für Nike, Prince und Canon. Sie hat auch als Sprecherin für verschiedene Modefirmen gedient, von denen die bemerkenswerteste Cole Haan ist.

Seit Februar dient sie als Botschafterin des guten Willens für das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Wiederaufbau und Entwicklungsprogramm von Tschernobyl. Im Juni wurde sie vom Time Magazine zu einer der „Legends of Women’s Tennis: Past, Present, and Future.

gewählt, und im März wurde sie zu einer der „Greatest of All Time“ von Tennis Channel gewählt. Seit sie  professionell an Wettkämpfen teilnahm, beliefen sich ihre Einnahmen, einschließlich Preisgelder, laut Forbes auf insgesamt eine Million USDollar. Sie wurde vier Jahre in Folge zur bestbezahlten Sportlerin der Welt gewählt.

Im darauffolgenden Jahr wurde von ihr eine neue Initiative zur Betreuung von Unternehmerinnen ins Leben gerufen. Als Sharapova drei Jahre alt war, zog ihre Familie nach Sotschi in der russischen Region Krasnodar. Sie hat ihren ersten Tennisball geschlagen, als sie ein kleines Kind von ein paar Jahren war.

Als Ergebnis seiner Freundschaft mit ihrem Vater Yuri lernte Aleksandr Kafelnikov, dessen Sohn Yevgeny später zwei GrandSlamEinzelmeisterschaften gewinnen und Russlands erster WeltranglistenTennisspieler werden sollte, sie kennen. Alexander schenkte Sharapova im Alter von vier Jahren ihren ersten Tennisschläger.

Sharapova fing sofort an, regelmäßig mit ihrem Vater in einem nahe gelegenen Park zu üben. Maria nahm Tennisunterricht bei Yuri Yutkin, einem erfahrenen russischen Trainer, der von ihrer Leistung sofort überrascht war und auf ihre bemerkenswerte HandAugeKoordination hinwies, als er sie zum ersten Mal spielen sah.

Sharapova besuchte im Alter von sechs Jahren eine Tennisklinik in Moskau, die von Martina Navratilova geleitet wurde. Navratilova empfahl Sharapova, eine professionelle Ausbildung bei Nick Bollettieri an der IMG Academy in Bradenton, Florida, zu absolvieren, der zuvor unter anderem Spieler wie Andre Agassi, Monica Seles und Anna Kournikova trainiert hatte. Yuri Sharapov lieh sich das Geld, um ihm und seiner Tochter.

die sich beide nicht auf Englisch verständigen konnten, die Ausreise in die Vereinigten Staaten zu ermöglichen, was sie schließlich im Jahr  trotz ihrer finanziellen Schwierigkeiten erreichten. Aufgrund von Visabeschränkungen konnte Sharapovas Mutter sie zwei Jahre lang nicht begleiten.

Maria Sharapova Vermögen
Maria Sharapova Vermögen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *