John Wayne Gacy Todesursache

John Wayne Gacy Todesursache
John Wayne Gacy Todesursache

John Wayne Gacy Todesursache:John Wayne Gacy, Jr. ist der Sohn von John Wayne Gacy, Sr. Ein amerikanischer Serienmörder, der wegen Vergewaltigung und Mordes an Jungen und jungen Männern in den kommenden Jahren verurteilt wurde, wurde er im März in Chicago, Illinois, festgenommen und inhaftiert Mai in Crest Hill, Illinois.

Während seiner Zeit im Gefängnis stellte er einen Guinness-Weltrekord für die längste Haftstrafe auf, die jemals gegen einen Serienmörder verhängt wurde, und erhielt lebenslange Haftstrafen, die Todesstrafe und die Hinrichtung im Stateville Correctional Center. Früher besuchte er Straßenfeste in einem selbstgemachten Clownkostüm, um Kinder als Clown Pogo .

zu unterhalten, und nach eigenen Angaben verübte er auch die Morde in diesem Kostüm. Gacy ist in Chicago geboren und aufgewachsen, wo er eine schwierige Beziehung zu seinem strengen, gewalttätigen und alkoholkranken Vater hatte. Seine Erziehung war geprägt von seiner schlechten Beziehung zu seinem Vater, der starr, aggressiv und alkoholkrank war. Im nächsten Jahr brach er vier verschiedene High Schools in der Gegend ab und zog zum Arbeiten nach Las Vegas.

Aufgrund fehlender Beschäftigungsmöglichkeiten kehrte er jedoch im folgenden Frühjahr nach Chicago zurück. Seine erste Arbeit hatte er bei der Nunn-Bush Shoe Company in Springfield, Illinois, als er 1964 seinen Abschluss an der Handelsschule machte. Während dieser Zeit wurde er auch Mitglied der Jaycees, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Förderung junger Erwachsener verschrieben hat.

Im nächsten Jahr machte er die Bekanntschaft eines zurückhaltenden Buchhalters aus demselben Geschäft, mit dem er später im September den Bund fürs Leben schloss. Nachdem er seine Position als Manager für potenzielle Kunden aufgegeben hatte, arbeitete er als Manager eines Bekleidungsunternehmens in Springfield, Illinois. Während dieser Zeit engagierte er sich auch in einer Reihe von Gemeindegruppen und stieg zum Vizepräsidenten und Mann des Jahres für die Jaycees auf.

John Wayne Gacy Todesursache
John Wayne Gacy Todesursache

Sein geschäftiges soziales Leben und seine erhebliche Gewichtszunahme begannen sich jedoch nachteilig auf seine Gesundheit auszuwirken, und er musste sich daher vielen Krankenhausaufenthalten unterziehen. Zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn Michael reiste er nach Iowa, um seinem Schwiegervater dabei zu helfen, drei Kentucky Fried Chicken-Geschäfte in der Stadt Waterloo zu führen. Gacy begann mit achtzehn Jahren als Manager in einem der Restaurants zu arbeiten.

Im Mai befand ihn ein Richter des Kindesmissbrauchs für schuldig, nachdem er den -jährigen Sohn eines seiner Jaycee-Freunde sexuell angegriffen hatte. Er wurde zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt, nachdem er wegen des Verbrechens verurteilt worden war. Daraufhin reichte seine Frau die Scheidung gegen ihn ein. An diesem Tag wurde Gacy geboren.

Als Gegenleistung für sein hervorragendes Benehmen wurde June vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen und kehrte nach Chicago zurück, wo er viele Monate als Koch in einem Fast-Food-Restaurant arbeitete. Er verließ das Unternehmen im Juni, um sein eigenes Maler-, Dekorations- und Wartungsunternehmen, PDM Contracting Painting, Decorating, and Maintenance, zu gründen. Ein anderer einjähriger Junge sagte damals aus, Gacy habe ihn auf der Straße aufgegriffen und in seiner Wohnung sexuell missbraucht.

Die Klage wurde aufgrund fehlender Beweise und der Tatsache, dass Gacy bestritt, das Verbrechen begangen zu haben, abgewiesen. Gacy und seine neue Verlobte Carol Hofgren sowie ihre beiden Kinder zogen in das Viertel Norwood Park in Chicago. Er war ein bekannter lokaler Geschäftsmann, Mitglied der Jaycees und ein demokratischer Distriktsführer in seinem Heimatstaat Pennsylvania.

Er hingegen konnte seiner Anziehungskraft auf Jungen nicht widerstehen und war daher ständig auf der Suche nach neuen Opfern. Zu dieser Zeit begann Gacy, die Menschen, mit denen er in Kontakt kam, zu missbrauchen und zu töten. Zum Zeitpunkt des Schreibens schloss er in den USA im Juli den Bund fürs Leben mit Carol Hofgren.

Aufgrund seines Engagements in der Gemeinde und seiner Unterstützung für die Demokratische Partei wurde Gacy im Mai zu einem Treffen mit Rosalynn Carter, der Frau des derzeitigen Präsidenten der Vereinigten Staaten, eingeladen. Sie wurde gebeten, an einem großen Marsch in Chicago teilzunehmen, der ebenfalls von Gacy geplant war. Zu diesem Zeitpunkt hatte er bereits die meisten seiner Aufgaben erledigt.

John Wayne Gacy Todesursache
John Wayne Gacy Todesursache

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *