Eike Papsdorf Wikipedia Deutsch-Was ist Eike Papsdorf Alter?

Eike Papsdorf Wikipedia Deutsch
Eike Papsdorf Wikipedia Deutsch

Papsdorf liegt im Leipnitzer Stadtteil Grimma im sächsischen Raum Leipzig. Nachdem es seit dem 1. Oktober 1935 ein Teil von Kuckeland war, wurde es mit Kuckeland am 1. Januar 1973 ein Teil von Leipnitz. Sowohl Papsdorf als auch Leipnitz wurden am 1. Januar 1994 mit Thümmlitzwalde zusammengelegt, während Thümmlitzwalde am 1. Januar 2011 mit Grimma zusammengelegt wurde Schließlich wurde Papsdorf ein fester Bestandteil der Grimma-Siedlung bei Leipnitz.

Eike Papsdorf Wikipedia

Papsdorf war bis zur Aufhebung der Grundherrschaft 1856 ein vom kursächsischen bzw. königlich-sächsischen Amt Leisnig anerkannter Weiler. Mit Frauendorf und Kuckeland bildete es eine Leisniger Exklave zwischen dem Erbamt Grimma und dem Reichsamt Colditz. Im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Sachsen im 19. Jahrhundert wurden die Ämter gestrichen. So kam Papsdorf 1856 unter das Gerichtsamt Leisnig und wurde 1875 dem Verwaltungsamt Döbeln übertragen. Seit Menschengedenken ist Papsdorf für seine religiösen Bedürfnisse auf Leipnitz angewiesen.

Eike Papsdorf Biografie

Echter Name Eike Papsdorf
Alter 38 Jahre
Geburtstag Nicht gefunden
Beruf TV-Moderator
Wohnort  Nicht gefunden

Eike Papsdorf Größe Gewicht

Größe   Nicht gefunden
Gewicht   Nicht gefunden  

Eike Papsdorf Vater Mutter

Vater   Nicht gefunden
Mutter   Nicht gefunden

Eike Papsdorf Bruder Schwester

Bruder Nicht gefunden
Schwester Nicht gefunden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *